Freitag, 15. November 2019

fahrzeuge01

 

eiko_icon H1.04 - Tierkadaver

Brandeinsatz
Einsatzort Details

Hauptstraße,
Rieschweiler-Mühlbach
Datum 04.09.2019
Alarmierungszeit 15:51 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rieschweiler
  • Florian Tha-Wa 20/23-01 (TLF 16/25)
Feuerwehr Höhmühlbach
  • Florian Tha-Wa 16/41-01 (TSF)

Einsatzbericht

Das Veterinäramt forderte über die Leitstelle die Feuerwehr zur Amtshilfe an. Passanten hatten in der Schwarzbach mehere Überreste von Tieren entdeckt. Die Einsatzkräfte vor Ort sammelten mit Hilfe von Wathosen die tierischen Überbleibsel ein und übergaben diese dem Veterinäramt.

 

Kontakt

Feuerwehr Rieschweiler

Wiesenstraße 9
66509 Rieschweiler-Mühlbach

06336/5455 (Gerätehaus, nicht dauerhaft besetzt)
06336/6536 (Wehrführer - Herr Harald Borne)