Donnerstag, 16. August 2018

fahrzeuge01

 

eiko_icon Kaminbrand

Brandeinsatz
Einsatzort Details

Griesholstraße,
Thaleischweiler-Fröschen
Datum 03.01.2018
Alarmierungszeit 15:24 Uhr
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger & Sirene
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Rieschweiler
  • Florian Tha-Wa 20/23-01 (TLF 16/25)
  • Florian Tha-Wa 20/19-01 (MTW)
Feuerwehr Höhmühlbach
  • Florian Tha-Wa 16/41-01 (TSF)
Feuerwehr Thaleischweiler-Fröschen
  • Florian Tha-Wa 21/46-01 (HLF 20)
Feuerwehr Höhfröschen
  • Florian Tha-Wa 14/45-01 (HLF 10)
FEZ Personal der VG Thaleischweiler-Wallhalben
    Wehrleitung der VG Thaleischweiler-Wallhalben
      Polizei

        Einsatzbericht

        Die Feuerwehren Rieschweiler, Höhmühlbach, Höhfröschen und Thaleischweiler-Fröschen wurden zu einem Kaminbrand in Thaleischweiler-Fröschen alarmiert. Das ersteintreffende Fahrzeug der Feuerwehr Thaleischweiler-Fröschen hatte das Feuer allerdings schnell unter Kontrolle, sodass alle weiteren eingetroffenen Kräfte recht zügig wieder den Heimweg antreten konnten. Letztlich war kein weiterer Einsatz erforderlich. 

         

        Kontakt

        Feuerwehr Rieschweiler

        Wiesenstraße 9
        66509 Rieschweiler-Mühlbach

        06336/5455 (Gerätehaus, nicht dauerhaft besetzt)
        06336/6536 (Wehrführer - Herr Harald Borne)